Der FMRcut2.4: Fütterungsroboter mit größtem Fassungsvermögen

Der FMRcut2.4 gehört zu den Fütterungsrobotern mit dem größten Fassungsvermögen
Die doppelte, auswechselbare Mischwanne aus 6 mm starkem Edelstahl fasst 4,2 Kubikmeter und füttert bis zu 400 GVE

Das Horizontal-Schneid Mischsystem stellt aber auch bei kleinen Rationen ab 50 Kilogramm die perfekte Durchmischung sicher. Das sorgt für die notwendige Flexibilität der Betriebe, denn so können auch kleinere Gruppen mit weniger Tieren wie Trockensteher oder Transitkühe autonom mit ihren spezifischen Rationen versorgt werden. Für bis zu 20 Komponenten die in einer Ration vorgegeben werden können.

Der Alleskönner FMRcut2.4
Keiner schneidet besser! Egal ob Silage, Silageblöcke, Silagerundballen oder trockene Komponenten wie Heu oder Stroh – die passenden Auflösewalzen garantieren direkt vor der Übergabe in den FMRcut4.2 eine grobe Durchmischung.

Dank des Horizontal-Schneid Mischsystems werden etwa Siloblockschichten von verschiedenen Feldstücken bereits bei der Befüllung grob durchmischt. Das verhindert Abweichungen zwischen den einzelnen Teilrationen, und alle Tiere einer Gruppe erhalten über 24 Stunden verteilt dieselbe Mischung.

Komfortabel für Mensch und Kuh!

Neben der enormen Arbeitserleichterung durch den sich auf 1/3 reduzierten Fütterungsaufwand sorgt der FMRcut4.2 für einen erhöhten Kuhkomfort und begünstigt damit  weniger gestresste und gesündere Kühe. Diese werden dank des immer wieder frisch vorgelegten Futters ständig zum Fressen angeregt.

Hier gibt es noch mehr Infos https://bit.ly/3j23PDu

Zurück

Altjohann Melktechnik – vitale Kühe für profitable Unternehmen